Skip to content

Mit E&P als Ihrem Gesundheitspartner schenken Sie darüber hinaus noch wertvolle Tipps, wie Ihre Mitarbeitende an genau die Leistungen kommen, die sie gerade brauchen.

Oder hat Ihnen schon mal jemand gesagt: Gehen Sie zum Zahnarzt, wenn Sie beim Hausarzt mit Rückenleiden nur Spaziergänge verordnet bekommen?

Was steckt eigentlich hinter Benefit & Care?

Hinter Benefit & Care steckt als Grundversorgung eine betriebliche Krankenversicherung, die individuell für Ihr Unternehmen konzeptioniert wird. Physische und psychische Gesundheit stehen im Fokus. Erst wenn ein gesunder Zustand und eine optimale Versorgung sichergestellt sind, können wir gemeinsam weitere sinnvolle Maßnahmen innerhalb der betrieblichen Gesundheitsförderung ergreifen.

Durch eine zielgerichtete betriebliche Krankenversicherung machen Sie Mitarbeitende Privatpatienten, wo eine schnelle und exklusive Versorgung notwendig ist, um Ihre Fachkräfte gesund zu erhalten oder einen Top-Gesundheitszustand schnellstens wiederherzustellen.

Ein Beispiel hierfür ist die Rückengesundheit, die sowohl bei stehenden als auch sitzenden Tätigkeiten in Mitleidenschaft gezogen wird und Ihre Belegschaft jetzt und auch in Zukunft nicht mehr als „Gesundheit“ sondern als „Krankheit“ begleiten wird.

Im Jahr 2021 stieg der Anteil der Fehltage durch Muskel-Skelett-Erkrankungen laut Daten der AOK Rheinland/Hamburg beispielsweise um über 6 % auf 34 %. Jeder dritte AU-Tag ist also auf Muskel-Skelett-Erkrankungen zurückzuführen.

Mit einer steigenden Anzahl an Krankheitsfällen wird es für Ihre Belegschaft zunehmend schwerer, eine Verordnung für sogenannte Heilmittel zu erhalten. Hintergrund hierfür sind Heilmittel-Richtlinien, die klare Vorgaben an Ärzte definieren, wie viele Behandlungen (Bsp. Physiotherapie: Anzahl 6) über ein gesetzliches Rezept verordnet werden dürfen und unter welchen Voraussetzungen. So ist eine Verordnung auch nur dann gerechtfertigt, wenn es keine eigenverantwortlichen Maßnahmen oder medikamentöse Behandlungen gibt, die kostengünstiger als eine manuelle Therapie sind.

Eine weitere Hürde für Arbeitnehmer, die Verordnung dann auch in Anspruch zu nehmen, stellt die Zuzahlung in Höhe von 10 % + 10 € Rezeptgebühr dar.

Genau an diesen Punkten setzt Benefit & Care nicht nur bei Heilmitteln, sondern bei sämtlichen ambulanten, zahnmedizinischen, präventiven und auch stationären Leistungen an.

Was steckt hinter dem Service von E&P?

Mit unserem Service genießen Sie 2 exklusive Vorteile, die eine Nutzungsquote von > 70 % hervorrufen:

  • Wir sprechen die Sprache Ihrer Mitarbeitenden und nehmen sie behutsam mit auf eine Reise in eine gesunde Zukunft.
  • Wir begleiten Sie langfristig und Überprüfen das Konzept jährlich auf Aktualität und Nutzung, um den höchstmöglichen Return-on-Invest für Sie zu generieren.

Sicherlich hatten auch Sie schon einmal das Gefühl, nicht das benötigte Rezept für Krankengymnastik, Physiotherapie oder medizinische Massagen erhalten zu haben, obwohl ihr Körper dringend Abhilfe benötige.

Die Schmerzen gehen irgendwann von allein weg, doch der Schein trügt uns oft: Unser Körper gewöhnt sich schnell an Schmerz und unterdrückt ihn, sodass der Trugschluss lautet „mir geht es wieder gut“.

Hier kommt E&P zum Tragen, in dem wir Ihrer Belegschaft das Konzept und die bestmögliche Nutzung in einem Kick-Off-Event vorstellen.

Wir geben in der Mitarbeiterveranstaltung wertvolle Tipps an die Hand, wie z.B. ein gesetzliches Rezept für die eigene Rückengesundheit über Umwege bezogen werden kann und welchen Stellenwert ein gesunder Rücken im Alltag hat.

Dadurch sensibilisieren wir jede/n Einzelne/n, das Thema Gesundheit ernst zu nehmen, damit umzugehen und Sie stellen ihnen über Benefit & Care ein Budget zur Verfügung, um optimale Versorgung in Anspruch nehmen zu können.

Machen Sie Ihre Mitarbeitenden zu Privatpatienten und öffnen Sie die Möglichkeit, erstklassig versorgt zu sein.

Eine Win-Win Situation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die über Benefit & Care von E &P ganz einfach entsteht.

Wir sind für Sie da.

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie jetzt den E&P-Newsletter und erhalten Sie die aktuellsten News aus unserem Blog ganz bequem per E-Mail.

Ihre Nachricht an uns

Ich interessiere mich für die Beratungsleistungen der E&P Pensionsmanagement GmbH und bitte um Kontaktaufnahme für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Anschrift

Beim Strohhause 27 (BTC)
20097 Hamburg

Telefon

+49-40-654969-0

Fax

+49-40-654969-34

E-Mail

info@EundP.de