Skip to content

E&P für die Immobilienbranche

Herzlich willkommen – Sie sind Arbeitgeber*in in der Wohnungs- und Immobilienbranche und auf der Suche nach Spezialist*innen für betriebliche Versorgungswerke?

Bei uns sind Sie genau richtig, gerne stehen wir als exklusive Berater*innen für das Branchenversorgungswerk der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. – rente21 an ihrer Seite und übernehmen die Verwaltung aller betrieblichen Versorgungsverträge in ihrem Unternehmen.

Aus der Wohnungswirtschaft. Für die Wohnungswirtschaft.

rente21 e.V. ist eine Initiative führender Akteur*innen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und bietet den Mitgliedern eine Plattform zu Informationsbeschaffung und Kommunikation für die betriebliche Altersversorgung und betrieblichen Gesundheitsvorsorge in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Gefördert wird die rechtliche, fachliche sowie wirtschaftliche Einordnung für Arbeitgeber*innen und Mitarbeiter*innen.

Klares Ziel

Als Branchen-Spezialist bieten wir Arbeitgeber*innen aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft attraktive, zeitgemäße und individuelle Lösungen für betriebliche Vorsorgelösungen. Wir empfehlen ihnen ausschließlich sorgfältig ausgesuchte und erfahrene Versicherungsunternehmen.  

Starkes Fundament

rente21 wurde 2001 gegründet. Alle Mitglieder stammen aus der Immobilienbranche. Ein sorgfältig ausgewähltes Team aus Spezialist*innen und Dienstleister*innen ergänzt diesen Kreis. Gemeinsam verfolgt diese langjährige und bewährte Gemeinschaft immer noch das gleiche Ziel: Mitarbeiter*innen und Unternehmen der Branche eine einfache, verlässliche und zeitgemäße Altersversorgung zu bieten.

In guter Gesellschaft bei der rente21 – ausgewählte Mitglieder

Zu den Mitgliedsunternehmen im rente21 e.V. gehören namhafte inhaber*innengeführte und kommunale Unternehmen aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, z.B. Wohnungsgenossenschaften, Grundstücks- und Wohnungsbaugenossenschaften, Hausverwaltungen, sowie Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen aus der Branche.

allbau
Allbau
altoba
altoba
bauag-kaiserslautern
BauAG Kaiserslautern
baugenossenschaft-dormagen
Baugenossenschaft Dormagen eG
baugenossenschaft-esslingen
Baugenossenschaft Esslingen
bds
BDS
bgfg
BGFG
bgm
bgm
logo DSR
DSR
ewg-hagen
EWG Hagen eG
gag-immobilien
GAG Immobilien AG
gbw-bottrop
Gesellschaft für Bauen und Wohnen Bottrop
gewoba
GEWOBA
logo-WBG-Greifswald
Greifswald
gve
GVE
gwf
GFW Wohnungsgenossenschaft
hellersdorfer-kiez
Hellersdorfer Kiez
leg
LEG
logo Lipsia
Lipsia
neuwo
neuwo
otto-wulff
Otto Wulff
proquartier
ProQuartier
pwg
PWG
saga
SAGA
wbf-nuernberg
wbg Nürnberg
wbg
WBG Brandenburg
wbv-grabow
WBV Grabow
wgjo
WGJO
wg-karl-marx
Wohnungsgenossenschaft Karl Marx
wgav
Wohnungsgenossenschaft am Vorgebirgspark eG
wgkw
WGKW
wgs
Wohnungsgenossenschaft Schwarzenberg eG
wiro
WIRO
wohnungsverein-hamburg
Wohnungsverein Hamburg von 1902 eG

Vorteile für die Immobilienbranche

Rechtssicherheit in der bAV-Welt

Das bestehende Versorgungwerk wird analysiert, optimiert und sowohl an die aktuellen rechtlichen und steuerlichen Gegebenheiten als auch an die Wünsche der Arbeitgeber*innen angepasst.

Bestandsverträge

Bestehende Versorgungsverträge werden integriert und in das komplette Beratungs- und Verwaltungssystem aufgenommen.

Präsentation und Beratung der Arbeitnehmer*innen

Ein wohl strukturierter Beratungsansatz garantiert zielgruppenorientiert und klar verständlich die Erfüllung der Informationspflichten der Arbeitgeber*innen für die Arbeitnehmer*innen.

Persönliche Ansprechpartner*innen

Jedes Mitgliedsunternehmen erhält eine*n professionelle*n bAV-Berater*in als feste*n Ansprechpartner*in.

bAV-Portal für Arbeitgeber*innen

Haftungssichere und papierlose Dokumentation sowie Kommunikation sichert die Prozesse und erleichtert Arbeitgeber*innen und Datenschützer*innen die Erfüllung der verpflichtenden Anforderungen.

Lohnbuchhaltungsservice

Sämtliche laufenden bAV-Buchungsvorgänge können mittels Schnittstelle zum Lohnbuchhaltungs-Software unterstützt werden. Inklusive der Beitragsaufspaltung bei Beitragsbemessungsgrenzen- und Dynamikerhöhungen.

Professionelle digitale Verwaltung

Eine erhebliche Entlastung der Personalabteilung ist möglich. Das Thema bAV kann nahezu komplett ausgelagert werden.

Betriebliche Altersversorgung

  • drei starke Marktführer*innen im Verbund
  • überdurchschnittliche Rendite
  • Stabilität bei den Kapitalanlagen
  • Kostenvorteile durch Sonderkonditionen

Berufsunfähigkeitsabsicherung

  • ohne Gesundheitsprüfung möglich
  • Fortführung auch bei Arbeitgeber*innenwechsel
  • Sonderkonditionen

Gesundheitsvorsorge

  • jährliches Gesundheitsbudget für Mitarbeiter*innen
  • Sehhilfen, Hörgeräte, Zahnersatz, Zahnbehandlung, Zahnprophylaxe, Heilpraktiker*innen etc.
  • digitale Gesundheitsberatung

Das Netzwerk rente21

Beratungspartner*innen

Ihre Nachricht an uns

Ich interessiere mich für die Beratungsleistungen der E & P Pensionsmanagement GmbH und bitte um Kontaktaufnahme für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Anschrift

Beim Strohhause 27 (BTC)
20097 Hamburg

Telefon

+49-40-654969-0