• +49-40-654969-0
  • info@eundp.de

DREIFACH NACHGEFRAGT

DREIFACH NACHGEFRAGT

Datenschutz: selbstverständlich!

Herr Maart, welches sind Ihre Aufgaben als Jurist und Betriebswirt bAV? „Meine Schwerpunkte liegen in der Analyse und Optimierung von Versorgungswerken, der fachlichen und technischen Unterstützung beim Arbeitgeber sowie bei der Organisation der Verwaltungsprozesse zwischen den Kunden, Produktanbietern und uns.“

Die betrieblichen Vorsorgekonzepte sind nachhaltig rechtssicher konzipiert – wer und was trägt dafür Sorge? „Mit Hilfe der vorhandenen fachlichen als auch juristischen Kompetenz in unserem Team überprüfen wir regelmäßig die bestehenden Versorgungswerke und passen unser Portal an die neuen gesetzlichen Anforderungen laufend an. Ein Versorgungswerk sollte kein starres Gebilde sein, sondern muss sich immer den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen anpassen können, damit es nachhaltig ist.“

Wie stützen Sie die Compliance-Kultur der Unternehmen hinsichtlich der Datensicherheit? „Zu den Compliance-Anforderungen in der IT gehören hauptsächlich Informationssicherheit, Verfügbarkeit, Datenaufbewahrung und Datenschutz. Diese Anforderungen sind uns ein großes Anliegen. Demzufolge übersteigen unsere Maßnahmen bei weitem die gesetzlichen Anforderungen. Die vorherige Einbindung des Datenschutzbeauftragten des Kunden ist somit nur einer der ersten Schritte bei unserer Betreuung.“

 

datenschutz-siegelDas Qualitätssiegel bestätigt, dass die E&P Pensionsmanagement GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutsche Datenschutzkanzlei alle relevanten datenschutzrechtlichen Bedingungen umsetzt.